Nationalmannschaft EuroSkills/Worldskills

Der Deutsche Verein zur Förderung pflegerischer Qualität e.V. übernimmt die Trägerschaft über die Nationalmannschaft der Berufe-Europameisterschaft „EuroSkills“ bzw. Berufe-Weltmeisterschaft „WorldSkills“ im  Bereich „Soziale Betreuung“ – Skill 41.

Die Nationale Initiative – Bundeswettbewerb „Bester Schüler in der Alten- und Krankenpflege“ bildet die Vorauswahl für die jeweilige Nationalmannschaft.

Auf der Auszeichnungsveranstaltung des Bundeswettbewerbs 2016 wurde das Mitglied des Ständigen Beirates des Vereins Herr Marcus Rasim zum „Nationalen Experten Pflege“ berufen. Seit 04.12.2016  leitet er die Arbeitsgruppe der „europäischen Pflegeexperten“ für die Europameisterschaft der Berufe EuroSkills.

Unsere Ergebnisse:

2016

EuroSkills Göteborg-Schweden, Bronze-Medaille, Sophia Warneke, 4. Platz Bundeswettbewerb 2014, 4.Platz WorldSkills Sao Paolo-Brasilien

2017

Worldskills Abu Dhabi, Medallion of excellence, Laura Vosskötter